Weihnachten und Advent

February 2, 2007

Weihnachtswelt

Ales rund um Advent, Weihnachten und heilig Abend. Die besinnliche Zeit im Jahr. Warum das Weihnachtsfest, das meist gefeierte Fest in der Westlichen Welt ist. Außerdem wird zu ergründen versucht, welchen Stellenwert Weihnachten bzw. die vor Weihnachtliche Zeit im Einzelhandel einnimmt. Längst ist Weihnachten für viele Menschen kein, oder zumindest kein ausschließlich religiös motiviertes Fest mehr.

Woher kommen die weihnachtlichen Bräuche und warum wurde Weihnachten derart populär? Was ist der Unterschied zwischen Weihnachtsmann und Nikolaus und warum werden diese meistens in weiß und rot dargestellt?

Auf diesen Seiten möchten wir versuchen einige Begriffe, welche mit Weihnachten zu tun haben zu klären und interessante Informationen rund um die Advents Zeit bereitstellen.

Weihnachten
Christfest oder Heiliger Christ ist das christliche Fest der Geburt Jesu und damit der Menschwerdung Gottes. Hauptfesttag ist der 25. Dezember, der seit der Reformation am 24. Dezember mit dem Heiligabend beginnt.

Heiligabend

Christen und Nichtchristen feiern Weihnachten heute meist als Familienfest mit gegenseitigem Beschenken. Passenden Weihnachtsgeschenke für Kinder oder ausgefallene Geschenkideen für Weihnachten zu finden gehört oft mit zum vorweihnachtlichen Geschehen. Die Geschichte der Weihnachtskrippe, die heute selbstverständlicher Bestandteil des katholischen Weihnachtsfestes ist, begann aber wohl schon im 13. Jahrhundert, und die Krippe ist im Gottesdienst lokal wohl schon im 11. Jh. verwendet worden. In der Burgkapelle Hocheppan bei Bozen wurde um das Jahr 1200 die Geburt Jesu Christi erstmalig im deutschsprachigen Raum dargestellt. Die Darstellung gipfelte dann in der Weihnachtsbescherung vor Krippe und Weihnachtsbaum.

Mehr zum Thema Advent und Weihnachtsbaum



ähnliche Beträge

  • Zuletzt gelesen