Jetzt bis zu 250 Euro im Jahr sparen. Mit Telefonanschluss.mobi bennötigen Sie keinen Telekom Telefonanschluss mehr und können trozdem Ihr bisheriges Telefon weiterverwenden. Für einen Komplettpreis von 9,95 Euro pro Monat ist sogar eine Festnetzflatrate inklusive.

Um unter ihrer bisherigen Festnetznummer erreichbar zu sein, ist kein kabelgebundener Telefonanschluss mehr notwendig. Sie können sich die Anschlussgebühr, welche Sie jeden Monat an die Telekom bezahlen also komplett sparen und bleiben dennoch unter ihrer bisherigen Rufnummer erreichbar.

Möglich wird das mit dem Vodafone Zuhause Angebot. Für nur 9,95 Euro im Monat erhalten Sie einen vollwertigen Telefonanschluss inklusive Flatrate ins deutsche Festnetz. Das bedeutet Sie können mit allen Standard Inlands Festnetzrufnummern so viel telefonieren wie Sie möchten, ohne dafür einen Aufpreis zu bezahlen.

Erreichbar bleiben Sie nach wie vor unter ihrer bisherigen Festnetznummer. Auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch eine neue Rufnummer.

Für Vodafone Zuhause ist kein Telekom Telefonanschluss mehr nötig. Dieser kann abgemeldet werden und die bisher dafür entstandenen Kosten entfallen. Vodafone Zuhause funktioniert über das Mobilfunknetz von Vodafone. Es sind also keinerlei baulichen Veränderungen oder ähnliches nötig.

Bei der Bestellung haben Sie 2 Möglichkeiten zur Auswahl: Entweder Sie entscheiden sich für die Zuhause Voicebox oder sie wählen ein mobiles Telefon.
Die Zuhause Voicebox erhalten Sie für nur 1 Euro. An der Box, können Sie ihr bisheriges Telefon anschließen. Beim telefonieren bleibt alles beim Alten. Der einzige Unterschied besteht darin, das Ihr Telefon jetzt in der Voicebox eingesteckt ist und nicht mehr in der bisherigen Telefonsteckdose. Hierbei spielt es keine Rolle ob Sie ein Schnurgebundenes oder ein Schnurloses Telefon benutzen. Beide müssen lediglich anstatt wie bisher mit dem Amtsanschluss mit der Zuhause Voicebox verbunden werden und funktionieren danach wie bisher auch.

Die zweite Möglichkeit ist keine Voicebox, sondern ein Mobiltelefon mitzubestellen. Dieses Funktioniert nicht nur in Ihrer Wohnung, sondern im kompletten Zuhause Bereich und hat damit eine wesentlich höhere Reichweite als ein herkömmliches Schnurloses Telefon.

Egal für welche der zwei Möglichkeiten Sie sich entscheiden: Sie telefonieren mit einem Vodafone Zuhause Anschluss immer kostenlos ins deutsche Festnetz (ausgenommen Sonderrufnummern).

Für Technikinteressierte:
Wie funktioniert Vodafone Zuhause?

Vodafone ist einer der größten Mobilfunkanbieter überhaupt. Die Netzabdeckung von Vodafone in Deutschland beträgt ca. 99 %, wodurch nahezu jeder Haushalt erreicht wird.
Wer bisher über seinen Telekom Telefonanschluss telefoniert bezahlt indirekt unter anderem auch das riesige Telefonkabelnetz der Telekom mit.
Und genau hier setzt Vodafone Zuhause an: Zur Übermittlung des Telefongesprächs, wird nicht mehr das Telefonkabel, sondern die Voice Box genutzt. Diese macht nichts anderes wie ein Handy. Sie übermittelt das Telefongespräch an den nächsten Mobilfunksender.
Für das Festnetztelefon besteht keinen Unterschied ob das Telefongespräch über ein Kabel oder, per Mobilfunk ins Telefonnetz übertragen wird. Das heißt alle Festnetztelefone, egal ob Schnurgebunden oder Schnurlos, welche am bisherigen Telekom Telefonanschluss funktioniert haben, funktionieren auch mit der Zuhause Voice Box. Die Anschlüsse sind genau dieselben, so das kein Adapter benötigt wird.

Eine weitere Variante von Vodafone Zuhause ist ganz auf die Voice Box zu verzichten und ein geeignetes Mobiltelefon – z.B. das Vodafone H20 für 1 Euro – mitzubestellen. Hierbei wird dann der “Umweg” über die Voicebox umgangen da sich das H20 direkt mit dem Handynetz verbindet. Ganz wie ein herkömmliches Handy, mit einem Unterschied: Sie können nur in Ihrem Zuhause Bereich telefonieren. Dieser liegt innerhalb des Bereichs, welcher von dem am nahe gelegensten Mobilfunkstation versorgt wird. In ländlichen Gebieten kann dieser Bereich mehrere Kilometer groß sein, da nicht so viele Mobilfunksender wie in Städten aufgestellt sind und die einzelnen Anlagen einen größeren Bereich abdecken.
Das bedeutet, Sie können auf diese Weise in einem relativ großen Beriech unter Ihrer Festnetznummer erreichbar sein und auch die Festnetzflatrate für ausgehende Anrufe benutzen. Außerhalb des Zuhause Bereichs kann nicht telefoniert werden.
Sie können direkt auf der Webseite von Vodafone überprüfen, wie groß der Zuhause Bereich an Ihrem Standort ist.
Das Vodafone H20 ist also nicht einfach nur ein Schnurloses Telefon. Schnurlose Telefone müssen ein Funksignal zur Basisstation in Ihrer Wohnung herstellen können um erreichbar zu sein. Die Reichweite von herkömmlichen Schnurlosen Telefonen ist also i.d.R. auf wenige hundert Meter um Ihre Wohnung herum begrenzt. Das Vodafone H20 hingegen stellt die Verbindung zum telefonieren direkt mit dem Ihrem Standort am nächsten gelegenen Mobilfunksender her. Da dieser eine wesentlich höhere Reichweite hat, als die Basisstation eines Schnurlosen Telefons, ist der Vodafone Zuhause Festnetzanschluss in einem wesentlich größeren Gebiet verfügbar, als das mit einem herkömmlichen Schnurlosen Telefon realisierbar ist.

Vodafone Zuhause können Sie direkt online auf der Webseite von Vodafone unter “Dsl & Zuhause” bestellen.



ähnliche Beträge

  • Zuletzt gelesen