Das Auktionshaus ebay bietet am 17. Januar 2010 allen privaten Veräufern an, Angebote kostenlos einzustellen. Die sonst üblichen Gebühren für das starten einer Auktion entfallen hierbei komplett.

Die Aktion ist unabhängig vom Startpreis und von der ausgewählten Kategorie.
Wer also schon lange mal einen Artikel verkaufen wollte, diesen aber auf keinen Fall zu günstig abgeben möchte, kann das am 17. Januar bei ebay tun. Einfach den Betrag, der mindestens erzielt werden soll, als Startpreis angeben und schon kann die kostenlose Auktion beginnen.



ähnliche Beträge

  • Zuletzt gelesen