Wer mit Congstar im Internet surfen will, hat die Wahl zwischen der Congstar Surf Flat 1 und der Congstar Surf Flat 2. Beide Tarife können, sowohl Online auf www.congstar.de, als auch in den Filialen von Gratis bezogen werden.
Als besonderes Angebot bietet Congstar allen Kunden bis zum 31. Januar die Möglichkeit, einen Monat lang kostenlos zu surfen, sofern sie sich für einen der beiden Datentarife entscheiden. Bei Gratis gibt es zusätzlich noch einen Gutschein in Höhe von 25 Euro je Prepaid-Vertrag.
Während die kleine Flatrate für 9,99 Euro je Monat erhältlich ist und ein Datenvolumen von 200 Megabyte erlaubt, kostet die „große“ Flatrate 14,99 Euro und beinhaltet ein Trafficvolumen von 1024 Megabyte. Bei beiden Tarifen surft man im qualitativ hochwertigen Netz der Telekom mit bis zu 3,6 MBit/Sekunde im Download. Wer mehr verbraucht, wird bei beiden Tarifen auf jeweils GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt.
Während die „Surf Flat 1“ sich nur für das Prüfen von E-Mails eignet, kann man die „Surf Flat 2“ sogar für das Notebook oder Tablet-PCS verwenden.
Die gelieferte SIM-Karte kann dank eines Adapters nicht nur als MicroSIM-Karte verwendet werden, sondern auch als handelsübliche SIM-Karte. Der Haken bei diesem günstigen Angebot ist allerdings, dass die Vertragslaufzeit 24 Monate beträgt.



ähnliche Beträge

  • Zuletzt gelesen